Seite drucken
Kabarettist Karle Käpsele (Druckversion)

Aktuelles

NEUES PROGRAMM 2016

Im November 2015 fand in Aalen vor ausverkauftem Haus die Premiere des neuen Programms des Kabarettisten Thomas R. Rühl alias Karle Käpsele statt. Die grösste Schwierigkeit bei der Auswahl der Themen und Stücke war es diesmal, die richtige Balance zu finden, zwischen dem, was ein Kabarettist ansprechen will, ja ansprechen muss und dem, was heutzutage noch gesagt werden kann und darf. Dieses Abwägen scheint dem Kabarettisten sehr gut gelungen zu sein, gab es doch nur positive Kommentare von Seiten seines Publikums, das sich bestens unterhalten fühlte - zwei Stunden, in denen es bei allem Ernst und Hintersinn herzhaft lachen konnte. Beanstandet wurden hinterher lediglich schmerzende Lachmuskeln, die man sich bei dem Parforceritt durch die schwäbischen Alltagsthemen, durch das Dauerthema Mann und Frau sowie durch die Untiefen der Politik unserer weisen und hochwohllöblichen Regierenden zugezogen hatte. Es gab ein Wiedersehen mit dem berühmten Prof.Dr. schwab. Karl Käpsele, Gedichte vom berühmten und berüchtigten Heimatdichter Aloisius Häberle und scharfzüngige Texte aus dem neuen Vorlesekabarett des Kabarettisten Thomas R. Rühl. Es ist dies das neunte Voll - Programm Rühls. Seinem heftig applaudierenden Publikum schienen diese zwei Stunden nicht  genug gewesen zu sein, weshalb er sich gerne zu mehreren Zugaben und rund einer weiteren halben Stunde Kabarett bewegen liess. Das Programm trägt den schwäbischen Titel  "NUIE NJUS vom KÄPSELE" (Neue News vom Käpsele).

 

http://www.karle-kaepsele.de/de/aktuelles/?no_cache=1